engagement

Faso Drink  -  Yaourt burkinabais

Ezekiel est un jeune homme poli de 28 ans avec beaucoup d’idées pour sa vie. Il vit à Ouagadougou, la capitale de Burkina Faso. Ezekiel n’a pas pu passer son enfance avec sa famille, mail il a grandi avec des gens chrétiens. J’aime bien d’avoir la chance de lui soutenir dans son projet.

Je suis très heureuse qu’il ait trouvé la chance de construire une existence pour sa vie après la fin de ses classes et de son travail au foyer d’enfants. Ezekiel a appris la méthode de fabrication du yaourt à Ghana. Il a créé son plan stratégique et il a passé à l’acte son rêve.

L’année passée Ezekiel a commencé la production. Ses produits sont très populaires et se vendent bien. Il a déjà augmenté la production et son assortiment. Ensemble avec ses employés ils préparent 3-4 fois autour de 60-100l de yaourt et de la limonade chaque semaine.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beirat Stiftung Uecht

Die Stiftung Sternwarte Uecht plant den Neubau eines Observatoriums auf der Uecht in Niedermuhlern.

Das Observatorium bildet eine Brücke zwischen natürlichem Erholungsraum und Spitzen-Technologie aus modernster Wissenschaft und Forschung. Stararchitekt Mario Botta, der selber an Astronomie interessiert ist, hat ein Gebäude entworfen, das von herausragender architektonischer Bedeutung ist und gleichzeitig ein Wahrzeichen für den Forschungsstandort Bern darstellt. Das Botta-Gebäude verkörpert eine Marke mit grosser und zeitloser Anziehungskraft im In- und Ausland. Das Projekt repräsentiert einen für jedermann zugänglichen Leuchtturm, einen «point of excellence» im Kanton Bern und in der Schweiz und soll mithelfen bei Besuchern das Interesse für das Weltall und einen schonenden Umgang mit Ressourcen auf unserem kleinen Planeten Erde zu motivieren.

 

Und Gott machte zwei grosse Lichter, das grössere Licht zur Herrschaft über den Tag und das kleinere Licht zur Herrschaft über die Nacht, und auch die Sterne.      Genesis 1.16

 

Stiftung Uecht: www.uecht.ch

Burkina Faso - Licht für Afrika

Arbeitseinsatz in Koudougou, Burkina Faso. Bau einer Photovoltaikanlage und Solar-Tankstellen für die Ärmsten.

Auf dem Dach der Lehrwerkstätte Buego Nere konnten wir mit einem Team von Spezialisten praktische Entwicklungshilfe leisten. In diesem durch die Stiftung Zoodo erstellten Neubau mit Atelier, Seminarraum, Magazin, Bürogebäude und entsprechender Infrastruktur, liefert die Solaranlage den Strom für die Lehrwerkstätte und dient gleichzeitig als Lehr- und Testanlage für die Auszubildenden. Aufgrund der Ausbildung in Mechanik und Elektrizität erlernen die Studenten den Bau und Betrieb kleiner Solarstationen. Ziel dieser kleinen Solar-Tankstellen ist das Laden von tragbaren LED-Akku-Lampen, damit die einfache Bevölkerung in  den umliegenden Dörfern abends künstliches Licht hat. Dies ist gerade für die Kinder von zentraler Bedeutung für das Erledigen der Hausaufgaben.

 

Gott gebe euch viel Barmherzigkeit und Frieden und Liebe!      Judas 1.2

 

 

Stiftung Zoodoo: www.zoodoo.ch

Baumann Elektro AG in Afrika: www.baumannelektro.ch

Home       Engagement       Medien       Galerie       Agenda       Über mich       Kontakt